Luxus-Kreuzfahrten mit Oceania Cruises bedeutet Exotische Reiseziele mit eleganten Schiffen entdecken. Einzigartige Häfen, exzellente Küche & stilvolles Reisen mit internationalem Flair.

Oceania Cruises ist eine amerikanische Reederei und einer der führenden Anbieter für Luxuskreuzfahrten. Die Flotte von Oceania Cruises besteht aus der SirenaInsigniaNautica und Regatta welche die Regatta Klasse bilden. Für die maximal 700 Passagiere stehen vier Restaurants, acht Bars und Lounges sowie Shops, Fotogalerie, Casino, Bibliothek und Internetcafé zur Verfügung.

Die Schiffe der Oceania-Klasse, die Marina und Riviera bieten rund 1.250 Passagieren Platz. An Bord gibt es sieben Bars und Lounges, The Culinary Center-die erste Kochschule auf See, neun Restaurants.

Die neue Oceania-Vista Klasse mit der Vista bietet Platz für 1.200 Passagiere und ein Mitarbeiter-Gast-Verhältnis von 2 zu 3. Fertigstellung April 2023.

Oceania Cruises ist berühmt für das ausgezeichnete Essen und beitet die feinste Küche auf Kreuzfahrtschiffen. Für die exzellente Betreuung sorgen 400 bis 800 Crew-Mitglieder.

Das sagen unsere Kunden zu Oceania Cruises:

“Hier bleiben im Vergleich mit anderen Anbietern fast keine Wünsche offen.” – “Mal was schönes anderes!” – “Wie gewohnt guter Service.” – “Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und Hilfsbereit.” – “Auswahl und Qualität der Speisen sind wohl kaum zu übertreffen.”

Kunden von Themenkreuzfahrt über Oceania Cruises

Die Gäste an Bord der Schiffe von Oceania Cruises kommen vorwiegend aus dem englischsprachigen Raum. Die Schiffe bieten stilvolle, luxuriöse Ausstattung und exzellente Küche. Die hochwertig ausgestatteten Kabinen und Suiten bieten auch in der günstigsten Kategorie hinreichend Raum und Wohlfühl-Atmosphäre. Besonders ansprechend sind die großzügig dimensionierten öffentlichen Räume, mit dunklem Holz, italienischer Marmor, Granit, edle Teppiche und weiches Leder. Hier haben Sie ein Gefühl von Komfort und Luxus.

Wir waren für Sie an Bord der Oceania Riviera

Gesundheit

Vom 3. September 2022 an müssen gegen Covid-19 geimpft Gäste von Oceania keinen Test mehr bei der Einschiffung vorlegen.
Ungeimpfte Reisende können ab 3. September 2022 ebenfalls an Bord gehen, wenn sie einen negativen Antigen- oder PCR-Test nachweisen, der nicht älter als 72 Stunden ist.
Kinder unter zwölf Jahren dürfen ab 3. September 2022 ohne Impfung oder Test mitreisen.
Für Kanada, die Bermudas und Griechenland gelten gesonderte Bestimmungen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Aktuelle Aktion

Für die Kreuzfahrtsaison 2022/2023/2024 reist bei Oceania Cruises auf vielen Kreuzfahrten eine deutschsprachige Reisebegleiterin oder ein deutschsprachiger Reisebegleiter mit.
Die Reisebegleitung unterstützt Passagiere, wenn sprachliche Unsicherheiten auftauchen. Dafür hat die Oceania Cruises-Reisende als Gastgeber engagiert, die den Gästen vor der Reise und an Bord zur Verfügung stehen. So steht dem unbeschwertem Urlaubserlebniss nichts im Weg.

Kreuzfahrten mit deutschsprachigen Gastgebern in 2022/2023/2024

  • Regatta: 13 Tage ab 27. August von Vancouver nach Los Angeles; Preis pro Person ab 2.759 Euro in der Deluxe Außenkabine
  • Insignia: 15. Tage ab 31. Oktober 2022 von Montreal nach Miami; Preis pro Person ab 3.069 Euro in der Deluxe Außenkabine
  • Sirena: 14 Tage ab 4. November 2022 von Barcelona nach Miami; Preis pro Person ab 2.549 Euro in der Deluxe Außenkabine
  • Riviera: ab 9. Juli 2023 von London über Belgien, Schottland und die Färöer-Inseln nach Reykjavik
  • Sirena: ab 7. Juli 2024 Island mit einem Stopp in Tórshavn (Färöer). Beeindruckende Momente in faszinierenden Fjorden sind hier garantiert.
  • Insignia: ab 17. Juli 2023 von Reykjavik nach Hamburg mit Halt in Grönland, auf den Färöer-Inseln und Schottland.
  • Insignia: 11 Tage. ab 8. Oktober 2023 von Montreal über Quebec City, Saguenay, Corner Brook, Charlottetown, Sydney, Halifax, Saint John, Eastport und Portland schließlich nach Boston
  • Marina: 24 Tage. ab 21. Januar 2024 von Rio de Janeiro über Sao Paulo, Montevideo und Buenos Aires nach Santiago de Chile. Dabei macht die Marina auch Halt auf den Falklandinseln, fährt entlang der Antarktis und durch die chilenischen Fjorde.
  • Marina: ab 15. März 2024 von Rio de Janeiro über den Amazonas und die Karibik nach Miami

Aktuelle Angebote von Oceania Cruises

OLIFE ULTIMATE & 15 % ERSPARNIS

Wer sich für eine Kreuzfahrt mit deutschsprachiger Begleitung entscheidet bekommt alle drei Zusatzleistungen KOSTENLOS dazu plus einer zusätzlichen Ersparnis von 15 %:

  • GRATIS – bis zu 8 Landausflüge
  • GRATIS – Getränkepaket
  • GRATIS – bis zu 800 USD Bordguthaben
  • Zusatzleistungen pro Kabine

Riviera

Oceania Cruises 1
Oceania Riviera Pooldeck

Länge 238,00 Meter
Breite: 32,00 Meter
Baujahr: 2012 Renovierung: 2019
Passagiere: 1250 (bei
Doppelbelegung)

Marina

Oceania Cruises Marina
Oceania Cruises Marina

Länge 238,00 Meter
Breite: 32,00 Meter
Baujahr: 2011 Renovierung: 2020
Passagiere: 1.250 (bei Doppelbelegung)

Nautica

Oceania Cruises Nautica
Oceania Cruises Nautica

Länge: 181,00 Meter
Breite: 26,00 Meter
Baujahr: 2000 Renovierung: 2014 Passagiere: 684 (bei
Doppelbelegung)

Regatta

Oceania Cruises Regatta
Oceania Cruises Regatta

Länge: 181,00 Meter
Breite: 26,00 Meter
Baujahr: 1998 Renovierung: 2019 Passagiere: 684 (bei
Doppelbelegung)

Insignia

Oceania Cruises Insignia
Oceania Cruises Insignia

Länge: 181,00 Meter
Breite: 26,00 Meter
Baujahr: 1998 Renovierung: 2018 Passagiere: 684 (bei
Doppelbelegung)

Sirena

Oceania Cruises Sirena
Oceania Cruises Sirena

Vista

Oceania Vista
Oceania Vista

Länge 180,96 Meter
Breite: 26,00 Meter
Baujahr: 1999 Renovierung: 2019 Passagiere: 684 (bei
Doppelbelegung)

Länge 251,00 Meter
Breite: Meter
Baujahr: 2023
Passagiere: 1.200 (bei
Doppelbelegung)

Kontakt

Anfrage

Ihre persönlichen Beratenden
Gabriele und Ralf
Telefon: +49-231-4080382

    Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.